Nachwirkungen?

Ich bin so müde und platt. Ich könnte 24 Stunden am Stück schlafen. Und dann immer diese unendliche Traurigkeit tief in mir drin. Ich frage mich, ob das überhaupt jemand verstehen kann. Verständlich, dass mich ein gewisser Herr damals so scheisse behandelt hat?! Ich weiss nicht. Sollte ich den anderen Menschen dieses Recht einräumen mich so behandeln zu dürfen? Bin ich mir so wenig wert? Ja irgendwie schon, ich weiss auch nicht. Wie oft hab ich das Gefühl nur so "darf" es sein? 🙁

Ich glaub ich hab mir wegen der letzten halben Stunde Regen auf dem Mera echt einen weg geholt. Ich weiss zwar nicht ob es jetzt ne Erkältung, oder gleich richtige Grippe ist, aber ich fühl mich so platt und ausgelaugt, und das war davor einfach nicht so. Klar, Schmerzen waren voraus zu sehen, aber die Müdigkeit ist nicht normal für mich. Das ist genauso bescheuert wie andersrum, also wenn ich nicht schlafen kann. So fühl ich mich nicht wohl. 

Obwohl ich die Stiefel sogar recht oft ausgezogen hab tun mir die Füsse weh wie sau. Im restlichen Körper hab ich mal wieder Muskelkater. Ich bin halt einfach nichts mehr gewöhnt. Blöd, echt. Naja, so ist das halt wenn man älter wird. *seufz*

2 thoughts on “Nachwirkungen?

  1. Danke, dass du mich darauf hingewisen hast, dass dieser Blog neu ist, den trage ich jetzt gleich in meinen Reader ein.

    Dir wünsche ich von Herzen alles Gute und dass du auch mal wieder fröhlich sein kannst.

    Fahre nach Berlin und mache ein paar Tage Urlaub, bin so platt, brauche mal eine Auszeit.

     

    Eine liebe Umarung für dich von Mathilda ♥

Kommentar verfassen