Schmerzen.

Seit einer knappen Woche habe ich mal wieder Schmerzen ohne Ende, das macht mich so wahnsinnig. Normaler Weise würde ich ja denken, nur wenn ich meine Tage habe, aber nein, ich hab es schon ewig vorher, und das eigentliche Problem ist noch nicht mal in Sicht. Ich leide hier vor mich hin, und heute hilft Ibu mir dabei auch nicht die Schmerzen zu lindern. Obwohl ich jeden Tag regelmässig jetzt meine Tabletten genommen habe, ist mir trotzdem kotzübel, liegt wohl eher auch an den Schmerzen, mir ist so schwummerig, ach keine Ahnung, neige wieder dazu die zu großen Tabletten auseinander zu nehmen. Damit ging es mir irgendwie besser. Außerdem sind die normalen wieder welche, deren Überzug mich würgen lässt, damit komme ich einfach nicht klar. *seufz*

Gismo Schatz hat auch wieder Gras gefressen und maunzt ganz furchtbar schmerzverzerrt. Ich kann ihm so gut nachfühlen, das blöde Haarknäul muss raus. Bisher kam aber noch nix. Ich glaube ich mische ihm später noch seine Paste, die hat er jetzt lange nicht bekommen. Will ja das es meinem großen Schnurrer auch gut geht. Aber mit seinem Fell muss man leider immer wieder alle paar Wochen mit Fell auswürgen rechnen. Mir tut er trotzdem jedes Mal so furchtbar leid. Er ist dann auch immer sehr viel Nähe bedürftiger als sonst. Im Moment sitzt er auch bei mir im Bett, für mich ist das natürlich schön, aber für ihn nicht wirklich. 

Kommentar verfassen