Jahresrückblick Nr.3 – 2013.

1. Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr?
2

2. Zugenommen oder abgenommen?
zugenommen, oder gleich geblieben, weiss ich jetzt net so genau.

3. Haare länger oder kürzer?
gleich.

4. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
Weder noch.

5. Mehr Kohle oder weniger?
gleich, die Erhöhung ging ja direkt in die Miete… grml.

6. Besseren Job oder schlechteren?
Weder noch.

7. Mehr ausgegeben oder weniger?
Mehr, dank Stefan.

8. Dieses Jahr etwas gewonnen und wenn, was?
Jup, nen ganzen Arsch voll Bücher, ein Treffen mit Autoren, und bei Produkttests.

9. Mehr bewegt oder weniger?
Gleich bleibend wenig.

10. Anzahl der Erkrankungen dieses Jahr?
Hm, naja das ganze chronische Zeug zähle ich jetzt nicht auf, ansonsten Erkältung, Grippe, Magendarmgrippe. Es hielt sich aber eigentlich sogar noch in Grenzen, wenn man die ersten zwei Monate des Jahres weg lässt.

11. Davon war für Dich die Schlimmste?
Die endlose Grippe Anfang des Jahres.

12. Der hirnrissigste Plan?
Anerkannt werden, geliebt werden.

13. Die gefährlichste Unternehmung?
Hm, steh nicht so auf gefährliche Unternehmungen.

14. Die teuerste Anschaffung?
Ich glaub mein iPhone.

15. Das leckerste Essen?
Beim Schmidt Bäcker die Ofenkartoffel. *yummi*

16. Das beeindruckendste Buch?
Ein ganzes halbes Jahr.

17. Der ergreifendste Film?
Uff, ähm weiss ich jetzt gar nicht, Frau Ella?

18. Die beste CD?
Staubkind Album.

19. Das schönste Konzert?
Staubkind in München. ♥

20. Die meiste Zeit verbracht mit?
Mir allein und den Katzen.

21. Die schönste Zeit verbracht mit?
Hm, Stefan.

22. Zum ersten Mal getan?
Zur Buchmesse gefahren.

23. Nach langer Zeit wieder getan?
Etwas Kreatives für mich.

24. Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?
Die Menschen die mich wie Dreck weggeschmissen haben. Die Verhandlungen.

25. Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte?
Dass ich auch etwas wert bin. –.-

26. Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
Puh, kein Plan.

27. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
Romeo.

28. Der schönste Satz, den jemand zu mir gesagt hat?
Ich liebe dich.

29. Der schönste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe?
Ich liebe euch.

30. Dein Wort des Jahres?
Romeo.

31. Dein Unwort des Jahres?
Freund/e

32. Dein(e) Lieblingsblog(s) des Jahres?
Die der Lackladys.

33. Zum Vergleich: Verlinke Deine Rückblicke der vorigen Jahre!
Muss ich erst noch wieder hinzufügen.

 

(Von J. gemopst, weil ich meine Jahresrückblicke noch nicht wieder hier eingetragen habe.)

Kommentar verfassen