Freitag.

Puh, seit ich wach bin tut mir der Kopf weh, wieder so richtig übel Migräne. Dabei ist es mit Sicherheit nicht warm, ein neuer Wetterwechsel war auch nicht. Hab dann als “Frühstück” erstmal ne Tablette genommen, und vielleicht sollte ich auch ein bisschen mehr trinken, das hilft ja auch schon oft. Leider vergesse ich das wenn ich alleine bin noch mehr, aber in letzter Zeit ist das wieder ein generelles Problem bei mir. Vermutlich, weil ich unterbewusst damit sparen will, weil ich nun mal kein 19 Cent Wasser trinke/trinken kann. Blöd irgendwie, aber nach dem letzten Monat. Ich mach mir eh schon wieder so meine Gedanken, ich glaub ich sollte irgendwie wirklich nix mehr in den Korb tun, und auch um nix mehr bitten, sonst endet der Monat genauso wie der davor, und darauf hab ich keine Lust. Trauriges Smiley 

Heute ist ja auch schon wieder Freitag, die Woche ist um, und vermutlich fahre ich wieder mit zu Stefan. Ich hab jetzt schon Panik davor, wenn mein Kopf sich nicht entscheidet nicht mehr weh zutun. Was wenn er immer noch so hustet? Das Schnarchen kann er ja leider nicht abstellen? Diese verdammte Panik, dass ich davon genervt bin, und meinen Aua-Kopf noch mehr quält macht mich fertig. Blöd, dass er dafür so gar kein Verständnis hat. Und dann diese ewige Schlaflosigkeit, das macht mich fertig. Trauriges Smiley

Ich werde jetzt noch ein bisschen lesen, und später dann baden, Haare nochmal waschen und dann schon mal raus gehen, weil ich noch ein paar Sachen erledigen wollte. Anschließend habe ich dann hoffentlich einen Termin, der nicht abgesagt wird…!